Sahra-Latifa Anita Warrelmann

IMG_2731 „Ich bin ich! Wer ich bin entscheide ich allein, was ich bin kann ich jeden Tag ändern!“ (aus Natürliche Schönheit – Weil perfekt nicht makellos bedeutet)

Es gibt tausend Möglichkeiten einen Menschen zu beschreiben und noch mehr Möglichkeiten ihn in Klassen, zu stecken. Was es aber kaum gibt ist, jemanden weder zu beurteilen, noch zu werten. Sondern ihn zu sehen so wie er oder sie ist. Denn in jeder Person steckt mehr als ein Beruf, ein Hobby, eine Leidenschaft oder eine Erfahrung. Wir, als Menschen sind so Facettenreich, das kaum 100 Bücher ausreichen, um eine Person von Kopf bis Fuß, wie innen auch außen zu beschreiben. Weil wir nun mal nicht nur unser Interessen, Gefühle, Gedanken, Leistung und Bedürfnisse sind, sondern auch unsere Erfahrungen, Eindrücke und Prägungen. In jeder Sekunde, die vergeht, sind wir ein andere Mensch, als vor der vergangen Sekunde, da wir neue Eindrücke erlebt haben, die bewusst oder unterbewusst zu Veränderungen führen, seien sie noch so klein.

 

IMG_0442

Im Grunde bin ich Mensch, auch wenn ich noch nicht ganz verstehe, was dies bedeutet. Ich bin nicht schlechter als jemand anderer und auch nicht besser. Ich mag mich von meinen Mitmenschen unterscheiden, aber passiert das nicht jedem? Letztendlich bin ich auch nur Fleisch und Knochen, Zellen und Bakterien, ein lebendiger Organismus, der nichts weiter möchte als leben und lernen. Ich möchte mich selbst kennen und das voll und ganz mit meinen Stärken, Schwächen, Tiefen und Höhen. Mit meinen „Fehlern“ und in meiner Perfektion, noch bin ich noch nicht soweit, doch auf dem Weg.

 

IMG_4834

Möchtest du dennoch wissen wer ich bin, kann ich dir auch hier nur in meinen Worten wiedergeben, was ich zu mir fühle.

Ich bin mal wild, mal ruhig. Mal sprühe ich voller Liebe und könnte jeden Umarmen aber genauso oft genieße ich die Stille und Ruhe für mich. Ich stehe gerne im Mittelpunkt, lasse aber auch gerne jedem der möchte den Vortritt.

Ich bin Mutter, Tochter, Freundin, Schwester, Schülerin, Lehrerin, Journalistin, Fotografin, psychologische Beraterin, Künstlerin, Philosophin aber vor allem bin ich ein Freigeist.

Ich respektiere jeden der mir begegnet, schätze ihn und begrüße ihn mit offenen Armen. Ich bin da wenn man mich braucht, weiße aber auch zurück, wenn ich das Gefühl habe, dass es gerade einfach nicht passt. Ich toleriere jeden und gebe jeden eine zweite, dritte ja vielleicht auch eine vierte Chance, weil ich davon überzeugt bin, das ein jeder Fehler macht, das keiner perfekt ist, aber aus seiner Unvollkommenheit wachsen kann.

 

2017-07-06-00-00-42-114

Grundsätzlich ist mein Fokus nach vorne gerichtet. Das Leben ist zu kurz, als das ich es in der Vergangenheit verbringen möchte. Zu aufregend als das ich mich vor der Zukunft fürchten möchte und zu schön als das ich jemals aufgeben möchte. Ich liebe meine Leben auch wenn ich des öfteren daran verzweifle, aber sind das nicht gerade die Herausforderungen des Lebens, die jeder von uns zu bestreiten hat und die alles so aufregend machen?

Ich möchte die Küste meines Lebens sein. Egal was aufprallen mag, ob nun Flut oder Ebbe herrscht, ich möchte standhaft bleiben und mit Ruhe die Gezeiten aufnehmen.

 

DSC_1003Aber letztendlich bin ich einfach ein verspieltes, erwachsenes Kind, das die Welt aus Kinderaugen sieht. Unschuldig und voller Potential. Ich nehme alles wie es kommt und versuche auch den Schmerz als ein wichtiger Teil des Lebens zu sehen, auch wenn das noch etwas schwierig ist, da Schmerz nun mal mit Schmerz verbunden ist. Aber! Kein Meister ist bisher vom Himmel gefallen 😉

 

Sahra-Latifa Anita Warrelmann, das bin ich, eine marokkanisch,nigerianische Deutsche, mit wahnsinnig vielen Facetten und ebenso vielen Interessen 😉

Peace and Love ❤

 

Und für noch mehr Sahra-Latifa… hier:

Meine Firma! Schau mal rein 🙂  -> Connection with Solutions ist eine Unternehmen, das nicht nur Dienstleistungen in Fotografie, Personal Cochaing und Beauty anbietet sondern auch ein Magazin verlegt, Bücher veröffentlicht.

Mein Facebook-Profil

Instagram Profil

Advertisements

9 Kommentare zu „Sahra-Latifa Anita Warrelmann

Gib deinen ab

  1. Hallo Sahra,

    ich bin ein kroatischer Rassist und koblauchfressender Kanacke. Bin Christen- Juden- und Moslemfeind (können die Hindus nur froh sein, dass ich so wenig Kontakt zu denen hatte ;-). Vermutlich unwissentlicher Agnostiker, eher sicher aber knallharter Atheist. Bin durch das Nachverfolgen eines Suchbegriffs meines eigenen Blogs auf den Deinen gestoßen.

    Hierzu mein großes Kompliment. Du bist zwar – wie so viele Frauen – (hab vergessen zu sagen, dass ich auch überzeugter Macho bin 😉 ein wenig ausschweifend. Aber Du bist lesenswert.

    Besonders freue ich mich aber – und ja, es wird Dich vermutlich nerven – darüber, dass Du schwarz bist. Du bist mit Deinem cleveren Kopf und Deiner lustigen Schreibe wirklich eine Bereicherung für unsere Gesellschaft!

    Bleib bitte so, mach was aus Dir und zeig den doofen deutschen „Kartoffeln“, dass wir alle etwas aus uns machen können. Es kommt hierzulande schon längst nicht mehr auf die Hautfarbe oder die Herkunft an. Leider haben das die meisten immer noch nicht begriffen. Dummerweise aber leider viele der sog. Migranten selbst auch nicht!

    Grüße in die Stadt mit dem grauseligsten Sportwagenbauer aller Zeiten und dem neuen Heim von AMG 😉

    JU

    Gefällt 1 Person

    1. @Peter Jebsen 🙂 Hey Hey Peter.
      Na ja manchmal fabriziere ich irgendwas, was nicht wirklich ansehnlich ausschaut 🙂 In solchen Momenten bin ich dann skeptisch ob das auch schmeckt. Aber hauptsächlich liegt es daran, dass ich das Essen oftmals versaue wenn, ich zwischendrin abschmecke 🙂

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo Anonymous 🙂 Danke für deine Meinung. Danke fürs Teilen meines Blogs und danke danke für das Feedback 🙂 Mich freut es von dir zu lesen. Und nochmal Danke Danke 🙂 Ich werde weiter machen. Ich wünsche dir einen schönen Tag 🙂

    Gefällt mir

  3. Hallo Sahra, fand deine zwei aktuellsten Texte wirklich sehr lesenswert und du triffst den Nagel mit deinen Fragen sehr gut auf den Kopf. Hoffe du hast noch viele Leser. Wünsch dir alles gute und habe deinen Blog auf facebook geteilt.

    Einen guten Rutsch,

    Anonymus

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: